Veröffentlichungen

DANA steigert Umsatz um 6,8 %

25.01.2010

Der DANA Senioreneinrichtungen GmbH Hannover gelang es als in Norddeutschland tätiger Träger von 17 Senioreneinrichtungen bei unveränderter Bestandskapazität ihre Umsatzerlöse in 2009 um 6,8 % zu erhöhen. Stetig steigende Belegungszahlen und höhere Pflegeentgelte führten zu der Umsatzerhöhung von 34,9 Mio. EUR in 2008 auf 37,2 Mio. EUR in 2009. Die Auslastung der Pflegeheime erreichte im abgelaufenen Geschäftsjahr durchschnittlich 91 %.

Dazu trug auch die vom Unternehmen verfolgte Strategie der Konzentration auf das Doppelzimmerkonzept im Pflegeheimbereich bei. Es bestätigt sich nachhaltig dass immer mehr anspruchsvollere Kunden an statt des klassischen durchschnittlich ca.15 qm großen Einbettzimmers die Großzügigkeit eines Doppelbettzimmers zu ihrer alleinigen Nutzung bevorzugen. So waren in 2009 bereits 32% von denen bei der DANA zur Verfügung stehenden Doppelzimmern zur alleinigen Nutzung vermietet.

Auch die an Pflegeeinrichtungen gestellten Qualitätsanforderungen konnte die DANA Senioreneinrichtungen GmbH in 2009 vollständig erfüllen. Als erster großer Träger verfügten alle DANA Pflegeheime über die BIVA Auszeichnung "besonderes verbraucherfreundlich". Ebenso gut sind die Ergebnisse bei den ersten Qualitätsprüfungen im Rahmen der Transparenzoffensive. Die geprüften DANA Pflegeheime wurden mit durchschnittlich 1,5 benotet.

Nur ein Jahr nach dem erfolgten management-buy-out verbesserte sich die wirtschaftliche Ertragskraft des Unternehmens deutlich. Für das Jahr 2010 wird mit einem anhaltenden Aufwärtstrend und weiteren Umsatzsteigerungen gerechnet.

V.i.S.d.P.: Dr.Yazid Shammout, Geschäftsführer DANA Senioreneinrichtungen GmbH, Hannover

Presse-Info über die DANA Senioreneinrichtungen GmbH

Im Mittelpunkt steht der Mensch. Die DANA Senioreneinrichtungen GmbH betreibt derzeit 19 Senioreneinrichtungen in Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Hauptsitz der DANA, die rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigt, ist Hannover.

DANA verbindet qualitativ hochwertige Pflege mit liebevoller Fürsorge. Neben pflegerischen Angeboten bietet DANA auch ein vielfältiges kulturelles Angebot. Vom Sommerfest bis zum gemeinsamen Singen im Advent ist alles dabei. So können die Bewohner am Gedächtnistraining oder der Musiktherapie teilnehmen. Aber auch Gymnastik und kreatives Arbeiten sind bei den alten Menschen beliebt ebenso wie gemeinsame Lese- und Spielkreise.

Weitere Informationen zu den einzelnen Einrichtungen oder Veranstaltungen erhalten Sie über die Marketingabteilung der DANA.