Veröffentlichungen

Evakuierung des DANA Pflegeheims Waldstraße

24.04.2017

Hannover – Von der bevorstehenden Bombenentschärfung im Norden Hannovers ist auch
das DANA Pflegeheim Waldstraße von der Evakuierungsmaßnahme am Sonntag, den
07. Mai 2017 betroffen. Dabei gewährleistet ein umfassender, mit der Feuerwehr Hannover abgestimmter Maßnahmenplan einen reibungslosen und für alle beteiligten Personen
schonenden Evakuierungsablauf.

Das zentral gelegene und nach neuesten Standards ausgestattete DANA Pflegeheim Waldstraße bietet aktuell 60 Bewohnern ein Zuhause.

Im Rahmen des Maßnahmenplans erhalten bettlägerige Bewohner bis spätestens Freitag, den
05. Mai 2017 einen alternativen, auf ihre Pflegebedürftigkeit abgestimmten Pflegeplatz in einem der vier weiteren Hannoverschen Einrichtungen der DANA: Die Pflegeheime Lister Meile und Fridastraße sowie die angrenzend an und in Isernhagen gelegenen DANA Pflegeheime Holderbusch und Lindenhof. Alle anderen Bewohner des Hauses werden um 09:00 Uhr, nach gewohnter Einnahme des Frühstücks, mit Niederflurbussen der üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG gemeinsam in eine bereitgestellte Aufenthaltshalle gefahren. Natürlich bleiben unsere Pflegerinnen und Pfleger in unmittelbarer Nähe um Betreuung und jederzeitige Hilfestellung zu gewährleisten. Zudem werden jedem Bewohner Verpflegungspakete zur Verfügung gestellt. Nach umfassender Überprüfung des Hauses auf die Evakuierung sämtlicher Bewohner und Mitarbeiter, erfolgt die Diebstahlsicherung sowie die als „geräumt“ bestätigte Übergabe des Gebäudes. Nach Rückkehr der Bewohner in das DANA Pflegeheim Waldstraße wird selbstverständlich unabhängig von der Uhrzeit, eine warme Mahlzeit serviert.

V.i.S.d.P.: Dr.Yazid Shammout, Geschäftsführer DANA Senioreneinrichtungen GmbH, Hannover

Presse-Info über die DANA Senioreneinrichtungen GmbH

Im Mittelpunkt steht der Mensch. Die DANA Senioreneinrichtungen GmbH betreibt derzeit 19 Senioreneinrichtungen in Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Hauptsitz der DANA, die rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigt, ist Hannover.

DANA verbindet qualitativ hochwertige Pflege mit liebevoller Fürsorge. Neben pflegerischen Angeboten bietet DANA auch ein vielfältiges kulturelles Angebot. Vom Sommerfest bis zum gemeinsamen Singen im Advent ist alles dabei. So können die Bewohner am Gedächtnistraining oder der Musiktherapie teilnehmen. Aber auch Gymnastik und kreatives Arbeiten sind bei den alten Menschen beliebt ebenso wie gemeinsame Lese- und Spielkreise.

Weitere Informationen zu den einzelnen Einrichtungen oder Veranstaltungen erhalten Sie über die Marketingabteilung der DANA.